Montag, 12 Dezember 2016 11:55

Matinal Motera @ "Jack the Pepper" in Gandia

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

In den letzten Jahren hat sich hier an der Costa Blanca und im ganzen Gebiet La Safor eine großartige Biker Szene entwickelt.

Angefangen bei "Alma de Acero" bis zu den "Black Bombers" und den Freebikern. Die Gegend und selbstverständlich das Wetter machen es möglich das ganze Jahr über Treffen zu veranstalten, die jedes Mal bestens besucht sind und mit bester Organisation und Musik zu dem ein oder anderen Spritgespräch einladen. Das Schönste für mich ist der internationale Geist, der auf diesen Meetings herrscht. Deutsche, Franzosen, Schweizer treffen sich hier mit Spaniern und haben einfach eine gute Zeit zusammen. Herrlich entspannt mit einem Duft von Benzin in der Luft steht man vor den Mopeds und fachsimpelt mit Händen und Füßen und lacht und freut sich.

Hier mal ein paar Links zu Clubs und Locations die immer wieder Events starten.

Jack the Pepper, ein TexMex Laden mit großer überdachter Terrasse in Gandia/Grau, keine 200 m vom Strand. ein Laden für alle Liebhaber von guten Burgern, Ribs und Co. Eine spitzen Staff und der Herr des Hauses hat das Herz am rechten Fleck. Fragt nach Iñaki und er wird euch bestens beraten. Hier werden auch immer wieder Konzerte zum Besten gegeben. Unserer Meinung nach Top Preis-Leistungs-Verhältnis. 

Alma de Acero, ein Haufen Biker, die sensationelle Parties organisieren und mit dem eingenommenen Geld den Kampf gegen Krebs bei Kindern unterstützen. Leider nicht die aktuellste Website, deswegen hier auch der facebook-Link.

Hot Rod Café in Sueca, wenige Kilometer südlich von Valencia, bei Bikern bestens bekannt durch die Nachbarschaft mit Sueca Iron, ein Live-Laden mit regelmäßigem Programm, Konzerte, Treffen und einfach Spass mit Gleichgesinnten.

Hier noch ein paar Bilder vom Matinal Motera im Jack the Pepper in Gandia.

Jack The Pepper
 
Carrer Alcoi 26
46730 Playa de Gandía/Valencia

 

Gelesen 101 mal Letzte Änderung am Sonntag, 09 April 2017 11:21